Header image  
Hofheim | Brunei  
  
 
   
 
 

Negara Brunei Darussalam برني دارالسلا

Das Sultanat Brunei liegt in Südostasien auf der Insel Borneo

  • Nationalfeiertag: 23. Februar
  • Religion: 67% Muslime, 13% Buddhisten, 10% Christen, 10% andere Religionen

Brunei liegt an der Nordküste der Insel Borneo, dem südchinesischen Meer zugewandt. Die Fläche des Staatsgebietes ist von einem zu Malaysia gehörenden Flusstal zweigeteilt und vollständig von dem malaysischen Bundesstaat Sarawak umschlossen. Brunei hat also nur einen Nachbarn, Malaysia.

Das heutige Staatsgebiet von Brunei stellt den Rest eines in früheren Zeiten weit größeren Sultanates dar, das früher (zwischen dem 16. und dem 19. Jahrhundert) grob die komplette Nordküste dem Herrschaftsbereich des Sultans von Brunei zuordnete.

Brunei gliedert sich in vier Verwaltungsdistrikte:

Distrikt Fläche (km²) Einwohnerzahl Hauptstadt
Belait 2.724 55.602 Kuala Belait
Brunei/Muara 571 230.030 Bandar Seri Begawan
Temburong 1.304 8.563 Bangar
Tutong 1.166 38.649 Pekan Tutong
gesamt 5.765 332.844 Bandar Seri Begawan

Wirtschaft:

Bruneis Wirtschaft profitiert von enormen Erdgasfeldern und Erdölvorkommen, die dem Staat eines der höchsten Bruttoinlandsprodukte der Dritten Welt verschafften.

Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf betrug 2004 ca. 24.000 US-Dollar.

Brunei hat eine eigene Fluggesellschaft, die Royal Brunei Airlines.


Auszug aus dem Artikel über Brunei bei Wikipedia.de

 

Brunei Asia Map

Brunei Map

© by kai alexander mueller